Der Beginn einer neuen Lebensqualität

Die MCT-Produkte von Kanso bieten Menschen, die eine medizinisch indizierte Diät mit MCT-Fetten befolgen, eine spürbar höhere Lebensqualität.
Verschiedenste Erkrankungen erfordern eine Diät mit sogenannten mittelkettigen Fetten (Kurz: MCT-Fette). Patienten müssen diese MCT-Fette entweder dauerhaft oder für kurze Zeit in ihre Ernährung aufnehmen.
Die MCT-Produkte von Kanso sind verordnungsfähig. Liegt eine medizinische Indikation vor, kann der Arzt ein Rezept dafür ausstellen. Damit sind die diätischen MCT- Produkte von Kanso zu Lasten der Krankenkasse erstattungsfähig und verbinden medizinische Wirksamkeit mit Genuss!

Unser Produktangebot auf einen Blick

Unsere flüssigen und streichfähigen MCT-Produkte sind Spezialprodukte, die zu Lasten der Krankenkassen verordnungsfähig und erstattungsfähig sind.
Sie sind mit
einem unterschiedlichen Gehalt an hochwertigen C8 und C10 Fettsäuren verfügbar: 

Anwendungsbereiche der Kanso MCT Produkte:

Anwendungsbereiche der Kanso MCT Produkte:

  • Ketogene Diät (z.B. Pyruvat-Dehydrogenase-Mangel, GLUT1-Mangel, Epilepsien, wenn trotz optimierter antikonvulsiver Therapie eine ausreichende Anfallskontrolle nicht gelingt).

  • Seltene angeborene Defekte im Fettstoffwechsel (z.B. VLCAD, LCHAD, TFP-Mangel).

  • Fehlende oder eingeschränkte Fähigkeit zur ausreichenden normalen Ernährung und dokumentierte Fettverwertungsstörung bzw. Malassimilationssyndrom (z. B. bei Kurzdarmsyndrom, Chylothorax, Chylaskos, enterales Eiweißverlustsyndrom, Gallengangatresie, AIDS-assoziierten Diarrhöen, Mukoviszidose)

Kontaktieren Sie uns:

Kostenlose Infonummer:

DE 0800 181 3537
AT 0800 291 728
CH 0800 837 107

Schreiben Sie sich für unseren Newsletter ein!

Newsletter